eSIM-fähige Tarife bei HIGH

Handytarife mit eSIM (embedded SIM) revolutionieren den Mobilfunk und vereinfachen die Aktivierung und Nutzung eines Handyvertrag. Anstelle einer herkömmlichen SIM-Karte ermöglicht die eSIM die Verwaltung und das Freischalten deines Vertrags über das Internet, also direkt auf deinem Smartphone. eSIM-fähige Handytarife bieten dir unter anderem die Möglichkeit, mehrere Tarife auf einem Gerät zu verwenden, flexibles Roaming in verschiedenen Ländern und eine einfache Aktivierung neuer Tarife ohne den Umweg über physische SIM-Karten. Entdecke jetzt die eSIM fähigen Tarife bei HIGH, profitiere von vielen Vorteilen und werde Teil der HIGH-Community.  

  • HIGH 12

    HIGH 12

    D-Netz | 24-Monate Laufzeit
    12
    GBLTE
    • bis 25 Mbit/s
    • Allnet- und SMS-Flat
    • eSIM-fähig
    • kostenlos über Service bestellbar³
    Upgrade: HIGH 12 LTE50bis 50 Mbit/s
    Tarif mtl.10,00*

    24 Monate Preisgarantie

  • BestsellerHIGH 22 LTE50

    HIGH 22 LTE50

    D-Netz | 24-Monate Laufzeit
    22
    GBLTE
    • bis 50 Mbit/s
    • Allnet- und SMS-Flat
    • eSIM-fähig
    • kostenlos über Service bestellbar³
    € 50,- Gutschrift bei Rufnummernmitnahme!²
    Upgrade: HIGH 22 5G 5G mit max. 50 Mbit/s
    Tarif mtl.15,00*

    24 Monate Preisgarantie

  • HIGH 32 LTE50

    HIGH 32 LTE50

    D-Netz | 24-Monate Laufzeit
    32
    GBLTE
    • bis 50 Mbit/s
    • Allnet- und SMS-Flat
    • eSIM-fähig
    • kostenlos über Service bestellbar³
    € 100,- Gutschrift bei Rufnummernmitnahme!²
    Upgrade: HIGH 32 5G5G mit max. 50 Mbit/s
    Tarif mtl.20,00*

    24 Monate Preisgarantie

  • HIGH Start 1

    HIGH Start 1

    D-Netz | 24-Monate Laufzeit
    1
    GBLTE
    • bis 25 Mbit/s
    • inklusive 100 Freiminuten & 100 Frei-SMS
    Tarif mtl.3,50*

    24 Monate Preisgarantie

Was ist eine eSIM-Karte?

Eine embedded SIM, besser bekannt als eSIM, ist eine elektronische SIM-Karte, die in ein Smartphone „eingebettet“ ist und sowohl die Nutzung als auch Verwaltung von Mobilfunkverträgen deutlich erleichtert. Im Gegensatz zu einer herkömmlichen SIM-Karte kann eine eSIM bequem online programmiert und aktiviert werden. eSIM eröffnet Nutzern die Möglichkeit, ihre Mobilfunktarife und -anbieter direkt auf ihrem Gerät zu verwalten, ohne physisch Karten austauschen zu müssen. Durch die Verwendung von eSIM-Karten können Nutzer nahtlos zwischen verschiedenen Tarifen wechseln, Roaming-Dienste nutzen und ihre Verträge flexibel anpassen.

Wie erhalte ich meine eSIM bei HIGH?

Wenn du deinen HIGH Vertrag als eSIM nutzen möchtest, kannst du diese telefonisch bei unserem HIGH Service-Team ganz einfach bestellen. Eine Umstellung von der physischen SIM-Karte auf eine eSIM ist für dich innerhalb der ersten 14 Tage nach Aktivierung deines Vertrags kostenlos, wenn du dich bei unserem Kundenservice meldest. Danach berechnen wir dir eine einmalige Gebühr von € 9,90. Der Betrag wird dann mit deiner nächsten Mobilfunkrechnung von deinem Konto abgebucht. Wie du deine eSIM aktivierst, erfährst du hier.

Solltest du deine alte Rufnummer mit zu HIGH nehmen, beachte bitte, dass du deine eSIM auch in diesem Fall erst ab dem Tag der Aktivierung deines Vertrages in unserem Kundenservice beantragen kannst und du ab diesem Zeitpunkt 14 Tage für die kostenfreie Umstellung mit unserem Service Zeit hast. Vorher ist eine Beantragung der eSIM nicht möglich.

Wichtig zu wissen: Sobald die Umstellung vorgenommen und deine eSIM aktiviert ist, kannst du deine bisherige SIM-Karte nicht mehr nutzen!

Ist mein Handy eSIM fähig?

Da die eSIM-Technologie noch relativ neu im Mobilfunk ist, ist es wichtig zu beachten, dass noch nicht alle Smartphones eSIM-fähig sind. Die Verfügbarkeit der eSIM-Funktion hängt sowohl vom Modell als auch dem Hersteller ab. Um herauszufinden, ob dein Handy eSIM-fähig ist, kannst du zum Beispiel folgende Dinge tun: 

  • Prüfe die Einstellungen deines Handys: Gehe zu den Mobilfunk- oder SIM-Karten-Einstellungen und suche nach Optionen zur Hinzufügung oder Verwaltung von eSIM-Profilen. Wenn solche Optionen vorhanden sind, ist dein Gerät aller Voraussicht nach eSIM-fähig. 

  • Suche im Internet nach Informationen: Nutze Suchmaschinen oder Foren, um nach dem Modell deines Handys und der eSIM-Unterstützung zu suchen. Möglicherweise findest du Informationen von anderen Nutzern oder offizielle Angaben des Herstellers. 

  • Kontaktiere den Hersteller oder Mobilfunkanbieter: Wenn du immer noch unsicher bist, ob dein Handy eSIM-fähig ist, kannst du den Hersteller oder deinen Mobilfunkanbieter kontaktieren und direkt nachfragen. 

  • Überprüfe die technischen Spezifikationen deines Handys: Schaue in der Bedienungsanleitung oder auf der Website des Herstellers nach Informationen zur eSIM-Unterstützung. Dort findest du Angaben dazu, ob dein Gerät eSIM-fähig ist.

Wie aktiviere ich eine eSIM von HIGH?

Um deine eSIM bei HIGH zu aktivieren, erhältst du nach Freischaltung deines Vertrags einen QR-Code + manuellen Aktivierungscode per Post und in deinem persönlichen Kundenbereich bei HIGH. Die genaue Aktivierung der eSIM-Karte kann, je nach Smartphone variieren. Im Allgemeinen ist der Vorgang zum Freischalten der Karte jedoch meist sehr ähnlich. Hier findest du deshalb eine Schritt-für-Schritt Anleitung zur Aktivierung deiner eSIM-Karte bei HIGH. 

Wenn du während des Aktivierungsvorgangs Schwierigkeiten hast, erreichst du unseren Kundensupport per E-Mail unter help@high-mobile.de oder telefonisch unter 0221 - 960 700 05.

iOS Geräte
Android Smartphones
  1. Öffne deine "Einstellungen".

  2. Wähle den Menüpunkt „Mobilfunk“. Hier kannst du deinen „Mobilfunktarif hinzufügen“.

  3. Nun kannst du entweder den QR-Code scannen, oder den Aktivierungscode über die Funktion „Details manuell eingeben“ eintippen. 

Alternativ kannst du auch direkt den QR-Code über deine Kamera-App scannen. Sobald die Kamera den Code erkennt, wirst du nun über ein „Mobilfunktarif erkannt“ Pop-Up weitergeleitet. 

Anleitung eSIM Aktivierung iPhone 2
  1. Öffne deine App für „Einstellungen“ und wähle „Verbindungen“ aus.

  2. Hier kannst du im Menü den Punkt „SIM-Kartenverwaltung“ auswählen.

  3. Unter dem Punkt „Mobiltarif hinzufügen“ kannst du nun deinen Tarif hinzufügen, indem du den QR-Code scannst oder den Aktivierungscode eingibst.

Anleitung eSIM Aktivierung Android 1

Vor- und Nachteile einer eSIM

eSIM-Karten bieten dir eine Reihe von Vorteilen, wie die bequeme Verwaltung mehrerer Tarife auf einem Gerät, die Ersparnis eines physischen SIM-Kartenwechsels und die Flexibilität beim Roaming. Allerdings sind nicht alle Geräte eSIM-kompatibel und es müssen potenzielle Sicherheitsrisiken im Zusammenhang mit der eSIM-Technologie berücksichtigt werden. Wir haben die wichtigsten Vor- und Nachteile von eSIM für dich zusammengefasst: 

Vorteile
Nachteile
  • Kein physischer SIM-Kartenwechsel: Die eSIM erspart dir den Schritt, deine SIM-Karten physisch zu tauschen oder einzulegen. Das spart dir wiederum Zeit und Aufwand. 

  • Mehrere Tarife auf einem Gerät: Mit eSIM-Karten können Nutzer mehrere Mobilfunkverträge gleichzeitig auf einem Gerät verwenden und flexibel zwischen den Tarifen wechseln. 

  • Einfache Aktivierung und Verwaltung: Die Aktivierung und Verwaltung von eSIM-Karten erfolgt bequem über das Internet, was den Prozess bequemer und benutzerfreundlicher macht. 

  • Flexibles Roaming: eSIM ermöglicht seinen Nutzern, lokale Mobilfunkanbieter im Ausland auszuwählen und Roaming-Dienste übergreifend zu nutzen, ohne dass dafür eine physische SIM-Karte notwendig ist. 

  • Begrenzte Gerätekompatibilität: Nicht alle Geräte unterstützen derzeit schon eSIM-Karten, was die Verfügbarkeit vorerst einschränkt. 

  • Sicherheitsbedenken: Wie bei jeder digitalen Technologie können Sicherheitsrisiken im Zusammenhang mit eSIM-Karten bestehen, wie z.B. potenzielle Angriffe auf die SIM-Profilverwaltung. 

  • Schwierigkeiten beim Wechsel: Der Wechsel von einem eSIM-Tarif zu einem anderen oder zu einer physischen SIM-Karte kann komplex sein und zusätzliche Schritte erfordern. 

Günstige eSIM-Verträge bei HIGH

Bei HIGH findest du derzeit noch keine expliziten eSIM-Handyverträge, alle unserer Tarife sind jedoch eSIM-fähig. Das bedeutet, du kannst deinen HIGH Tarif sowohl mit einer physischen SIM-Karte als auch über die eSIM-Technologie nutzen. So bist du gänzlich flexibel und kannst die für dich beste Variante wählen. Entscheide dich für einen HIGHquality Tarif im besten D-Netz und werde Teil unsere HIGH-Community! 

Du hast Fragen?

Am Telefon sind wir Montag - Freitag von 8-20 Uhr und Samstag von 9-18 Uhr für dich da. Deine E-Mails beantworten wir innerhalb von 24 Stunden.